Schlagwort-Archive: Papstpaläste

Sur le Pont d’Avignon – Auf der Brücke von Avignon

Von der Pont Saint-Bénézet (besser bekannt under dem Namen Pont d’Avignon / Brücke von Avignon), hat man eine fantastische Aussicht über die Altstadt von Avignon. Gut erkennbar ist hier der Papstpalast. Der Pont d’Avignon stammt aus dem 12. Jahrhundert und war einst 899 Meter lang und hatte 22 Torbögen, wovon aktuell noch 4 übrig sind. Die Brücke von Avignon war einst die einzige feste Verbindung zwischen Lyon und dem Mittelmeer.

Zur Galerie von Avignon

 

Avignon bei Nacht – Panorama

Avignon als Panorama zur blauen Stunde, am Anfang der Nacht. Die Brücke von Avignon (Pont d’Avignon) und die Papstpaläste (Palais des Papes) sind schön beleuchtet und gut zu erkennen. Die Rhone fließt hier vor der Stadt entlang und dahinter erkennt man die Leuchtspuren der vor der Stadtmauer liegenden Straße und deren Verkehr. Die Stadtmauer gehört dann schon zur Altstadt von Avignon.

Zur Avignon Galerie