Schlagwort-Archive: Kardamili

Ankommen in der Mani

Wenn man von Kalamata zur Mani fährt und die höchste Stelle überwunden hat, kommt man zu dieser Stelle mit einer wunderbaren Aussicht über den Anfang der Mani. Die Mani fängt nämlich ungefähr hier bei Kardamili an und reicht ganz bis zum Süden dieser Halbinsel auf dem Peloponnes. Auf diesem Foto erkennt man im Hintergrund noch Stoupa.

Mehr Bilder aus Kardamili

Mehr Bilder vom Peloponnes

Panorama über Kardamili

Auf diesem Foto kann man die Aussicht von den Bergen hinter Kardamili genießen. Kardamili (Manchmal auch Kardamyli) kann man auf diesem Foto unten links an der Küste sehen. An der Küste entlang liegt der Ritsa Strand bevor die Landzunge den Blick auf die Bucht bei Kalamata versperrt. Die gegenüber liegende Landmasse ist die Halbinsel die von Kalamata über Petalidi nach Koroni führt.

Mehr Bilder von Kardamili

Mehr Bilder vom Peloponnes

Kardamili (Kardamyli)

Kardamili (manchmal Kardamyli geschrieben) ist ein kleiner Ort  in der Mani südlich von Kalamata. Kardamili ist sehr empfehlenswert für einen Besuch oder einen ganzen Urlaub. Leckeres Essen und Gemütlichkeit sind trumpf. Kardamili liegt am Anfang der Mani (die Mani erstreckt sich von hier aus in südliche Richtung), die einen ganz eigenen Baustil entwickelt hat mit vielen Türmchen, die zur Verteidigung dienten. Auch heute noch ist die Mani trotz Tourismus, noch ein wenig individueller als viele andere Orte in Griechenland.

Kardamili Panorama mit Koroni im Hintergrund
Panoramablick über Kardamili und dem Mittelmeer
Agios Spyridon Kirche im restaurierten Alt-Kardamili
Die Kirche Agios Spyridon in der Altstadt von Karamili, durch einen Torbogen gesehen.
Kardamili Hafen bei Nacht
Hafen von Kardamili bei Nacht. Hier sind Szenen für den Film “Before Midnight” mit Ethan Hawke und Julie Delpy aufgenommen worden.

Hier mehr Informationen und eine Galerie zu Kardamili